1.000.000 plus X - weiter geht's

    • Fabia I

    Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

      1.000.000 plus X - weiter geht's

      Nach 6 absolut fantastischen und bewegenden Tagen mit Skodafahrern (und Freunden) aus der Skodacommunity, fabia4fun, motortalk, FB etc. bin ich gestern am frühen Abend gut zurück daheim in Sprockhövel angekommen...

      Nach der Millionfahrt nach Mlada Boleslav ging es nach Prag, wo wir zu zweit einen tollen Abend mit Essem unter freiem Himmel mit Blick auf die Burg hatten. Am Donnerstag sind wir dann zu vierzehn durch Prag und auf den Burgberg, bevor es zurück nach Dresden ging... Der Abend verflog mit rabbit, RennschneckeRS und felicianer im Fluge..

      Freitag früh sind wir dann noch ins Verkehrsmuseum gegangen und dann ging es auf zum 5. Internationalen Skodatreffen in Pobershau... Ich bin sehr beeindruckt, was Maik da in 5 Jahren aufgebaut hat - etwa 425 Skodas haben sich dort im hintersten Erzgebirge eingetroffen und bei optimalen Wetter war es ein tolles Treffen und ich hab viele bekannte Gesichter aus all den Jahren wiedergetroffen, viele Skodafahrer erstmals getroffen mit denen ich seit Jahren Kontakt über verschiedene Foren habe und etliche neue Leute... Sehr gefreut habe ich mich über den Sonderpokal für 1 Million Kilometer...

      Gestern ging es dann im Konvoi mit Miro, RennschneckeRS, rabbit und stmuthig (und Gudrun, Carmen und einemaus) von Satzungen aus Richtung Autobahn, wo sich nach und nach der Konvoi auflöste... stmuthig + Gudrun sind zusammen mit mir bis kurz vorm Ziel im Sparkonvoi gefahren und somit sind alle wieder gut daheim gelandet...





      Daheim bin ich noch fix eine kleine Runde ums Dorf gefahren, denn mit einer handvoll zusätzlicher Kilometer endete die Milliontour mit exakt 1.111 Kilometern (nach 0)...


      Noch muss ich die ganze Woche noch sacken lassen und freue mich sehr, dass es für alle die dabei gewesen sind, eine tolle Erinnerung bleiben wird! Für mich auf jeden Fall!


      Mit dem Fabia geht es nun im ganz normalen Alltagsgebrauch weiter und schon heute starte ich in eine kilometerreiche neue Woche...


      Gruss
      Peter
      Nachträgliche Glückwünsche zur Millionfahrt aus dem hohen Norden. So weit wird mein Wagen wohl nie kommen, ist ja auch nicht mein Ziel, aber er ist für mich als ganz gewöhnlicherFabia-Fahrer doch sehr inspirierend, wie erstaunlich weit man sein Auto mit guter Wartung, guter Fahrweise und guter Pflege bringen kann.

      Skyrunner90 schrieb:

      Wie wäre es mit 1.111.111km als nächstes Ziel? :)



      Das Ziel habe ich bereits am Mittwoch bekannt gegeben.

      Bis 30.06.2014 bleibt der Fabia im Alltagsgebrauch, danach schlägt die Umweltzone Ruhrgebiet zu und ich kann ihn im Alltag nicht mehr nutzen. Für Ausflüge am Wochenende, z.B. zu Skodatreffen, geht's natürlich dann immer noch.

      Da ab Sommer 2014 ein Neuwagen im Einsatz sein wird, wird es ab dann allerdings deutlich langsamer zur siebenstelligen Schnapszahl gehen. Kann 2015, aber auch erst 2016 soweit sein... Letzteres würde eine weitere HU nach sich ziehen...


      Gruss
      Peter
      Das Treffen war wirklich interessant :)

      Übrigens, pietsprock, ich war der, der den Sektkorken abbekommen hat. War fast meine Cola, was dann ein nettes Colabad verursacht hätte. Glück gehabt :D
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      Waren echt ein paar klasse Tage in der letzten Woche!
      Das hat alles riesigen Spaß gemacht...
      Danke für den Anlass Peter! :thumbsup:

      ----------------------------
      Spritmonitor.de

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Komm wir essen jetzt Opa. Satzzeichen können Leben retten!
      Ich habe dich Ungeheuer lieb. Groß- und Kleinschreibung kann Beziehungen retten!
      Ein geiler Tag war es... :thumbsup:

      ----------------------------
      Spritmonitor.de

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Komm wir essen jetzt Opa. Satzzeichen können Leben retten!
      Ich habe dich Ungeheuer lieb. Groß- und Kleinschreibung kann Beziehungen retten!

      Blackfrosch schrieb:

      Guckt euch den Penner bei 2:05 an

      Einfach reindrängeln... :P

      ----------------------------
      Spritmonitor.de

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Komm wir essen jetzt Opa. Satzzeichen können Leben retten!
      Ich habe dich Ungeheuer lieb. Groß- und Kleinschreibung kann Beziehungen retten!
      Ich bin überwältigt... :thumbsup:


      Übrigens ein ganz großes Sorry, dass nur von der skodacommunity.de geredet wird... Ich habe bei meinen Worten auch fabia4fun erwähnt und der Entwicklungschef hatte es auch auf seinen Karten so stehen, aber da er die Rede frei gehalten hat, hat er von einem T-shirt in der ersten Reihe die Comm. abgelesen... :whistling:


      Ihr wisst, dass ich immer gern ein Mitglied auch von fabia4fun war und bin und das ihr alle für mich einfach dazu gehört!!!



      Gruß
      Peter

      pietsprock schrieb:

      Ihr wisst, dass ich immer gern ein Mitglied auch von fabia4fun war und bin und das ihr alle für mich einfach dazu gehört!!!

      :thumbup:

      ----------------------------
      Spritmonitor.de

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Komm wir essen jetzt Opa. Satzzeichen können Leben retten!
      Ich habe dich Ungeheuer lieb. Groß- und Kleinschreibung kann Beziehungen retten!

      pietsprock schrieb:

      @ BoNeS

      Nochmal vielmals um Entschuldigung gebeten - sorry


      Kein Problem, wenn man mit einem Fabia eine Million gefahren ist, darf man auch mal die Neulinge mit Korken beschießen :D
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      Reindrängeln ohne ausbremsen? Nicht bei mir! ;)
      Aber immerhin im Gegensatz zu anderen Pennern die Kolonne gehalten und wieder zusammengeführt :P (wobei das kamerabedingte 60-100 fahren schon nervig war)

      Kein Thema Peter, es prankt ja wunderbar auf deinem Auto ;)
      Hier gehts zu meinen Fabias

      Spritmonitor.de

      "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
      Grade gelesen und mich wieder an die F4F Community erinnert...

      welt.de/motor/article117868141…Kilometer-Millionaer.html
      Leder Schaltknauf - GRA - Superb Ambiente Leuchte - Cupra Ansaugtrakt - 2te Kofferraumleuchte -4,5 Liter Waschwasserbehälter Leseleuchten Hinten - GTI Lenkrad Codierung - AutoLock - GZUF-65C - Dark Blue 4 - Deep Blue 12 - Alpine 9847R - Domstrebe Ablagefach Links und Rechts - original MAL - PDC
      Respekt und Glückwunsch zu der Ausdauer, Peter! Beachtliche Leistung. Die gemäßigte Fahrweise habe ich auch zu schätzen gelernt, wenn ich Zeit und Laune habe fahre ich auch sehr gemächlich und schwimme mit.

      lordofazeroth schrieb:

      http://www.welt.de/motor/article11786814…Millionaer.html
      Mit Blick auf die Kommentare fällt mir ein Sprichwort ein: Manche Menschen haben einen Horizont mit dem Radius Null und nennen das ihren Standpunkt. Aber pfeif drauf...
      Sonnenschutz "Sonniboy", Mittelarmlehne (Kamei), Tempomat, Gepäckraumwanne, DPF (für grüne Plakette...), OBD-Scanner, RS-Pedalkappen, Aerowischer, blaue Spiegelgäser, W8-Lampe, Doppel-DIN Sony, selbstabblendender Innenspiegel, LED Fußraumbeleuchtung, Einstiegsbeleuchtung & zusätzl. Kofferraumbeleuchtung, Türen gedämmt und abgedichtet, Eton-Frontsystem, LED-Tagfahr-/Nebelscheinwerfer, Endstufe, großer rechter Außenspiegel, Stossleisten in Wagenfarbe.