Vergleich der Xenonscheinwerfer von Hella und Depo

  • Fabia I

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Vergleich der Xenonscheinwerfer von Hella und Depo

    Da ich gerade am umbauen bin und alle vier Scheinwerfer geöffnet habe, hier ein kurzer Vergleich zwischen den Hella und Depo Xenonscheinwerfern des Fabia 6Y

    Im grossen und ganzen kann man sagen, dass Depo den einfacheren Job hatte, man nehme einen Hella Scheinwerfer verbessere die paar Schwachpunkte, spart an ein paar Stellen wie Material und Verarbeitung ein und wirft ihn günstig auf den Markt.

    Hella:
    + saubere Verchromung der Reflektoreinheit
    + Hochwertige Verkabelung
    + Xenonreflektor mit umschaltbarem shutter für die Umstellung auf Linksverkehr
    - labile Gummitüllenaufhänung der leichteren Halogen-Scheinwerfer übernommen (rutscht bei falschem Einstellen/mit der Zeit aus der Halterung)
    - Xenonreflektor (hinter der Linse) aus verspiegeltem Kunststoff (kann die Wärme nicht ableiten und verbrennt)
    - Preis

    Depo:
    - mehr Unebenheiten und Pickel im Chrom, tote Spinne auf dem Reflektor :S
    - sehr weiche Kabel, dünnere Drähte der H7 Halterung, Schutzummantelung nicht sauber angebracht, Stecker mit Heisskleber vergossen
    - einfache nicht umschaltbare Lichtblende im Xenonmodul
    - fast zu stramm sitzende hintere Verschlussdeckel
    -/+ weicher recht biegsamer Kunststoff an allen äusseren Teilen, Geruchsbelästigung
    + Xenonreflektor-Einheit aus Metalldruckguss, so sollte das Problem der Wärmeabfuhr und dem blätternden Verspiegelung behoben sein.
    + Aufhängung der inneren Einheit über 2 verschraubte Kugelgelenke die nicht abrutschen können.
    + Abdeckung der Entlüftungslöcher durch zusätzliche Kappen gegen direktes Wasser (z.B. Bei Motorwäsche)

    Fazit: Für ihren Preis sind die Depo ok, wer oft nach England fahren möchte ist mit den Hella besser bedient, leider sind die nach 100tkm innerlich schrott (zumindest bis Mj 2007 war das Problem der verbrennenden Reflektoren noch nicht gelöst) vom Preis mal ganz abgesehen.

    Ich werde (wie ja fast immer) aus zwei mach eins spielen und aus den vier Scheinwerfern ein für mich perfektes Paar machen ;)
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Soweit passt alles 1:1, Schlitten, Reflektor, Abdeckblech, einfach alles ;)

    Im Innenleben gibt es aber noch ein paar Unterschiede in der Fertigung.

    Die Hella Linse des Xenon ist leicht geriffelt, die Depo Linse komplett glatt. Der Shutter von Hella mit dem Umschaltmechanismus ist von der Grundplatte mit der Abdeckplatte von Depo identisch, sogar das Niet-Loch für den Mechanismus ist vorhanden 1:1 das selbe Teil.

    Ich hab meine jetzt so aufgebaut:

    Gehäuse/Rück-Deckel/Klaarglasscheibe -> Depo
    H7 Reflektor, Xenon Abdeckglas und Ring, Blinkerreflektor -> Hella
    Xenonreflektor -> Depo
    Shutter, Brennerhaltering -> Hella


    Linse Xenon Hella/Depo



    Xenonreflektor Depo/Hella



    Xenon Shutterblech Hella/Depo

    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Und welche Linse hast du genommen?

    wenn die Depo Linse so glatt ist, dürfte die ja auch nicht so stark trüb werden oder?


    MfG
    abzugeben: Faceliftrückleuchten Fabia 1; Kühlergrill Fabia 1

    -----------------------------------------------------------

    Fabia 6Y RS mit 160 PS / 360 Nm und ein paar optischen Verfeinerungen :thumbsup:
    Ne das geriffelte ist ganz minimal auf der planen Rückseite, hab da die Hella genommen, da ich mir vorstellen kann, dass sich das Licht noch etwas besser bricht/verteilt, bzw etwas sanftere Übergänge hat.
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    So, vier Stunden versucht Licht einzustellen, Katastrophe...

    Ich werde jetzt noch probieren obs mit dem kompletten Innenleben von Depo bessere Resultate gibt, wenn nicht -> Halogen, ich hab die Schnauze voll!
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    ?!
    warum nimmst du nicht komplett die Depo? Musst halt nochmal lackieren aber was soll's?! ;)


    Ich hatte keine Probleme beim Einstellen...


    MfG
    abzugeben: Faceliftrückleuchten Fabia 1; Kühlergrill Fabia 1

    -----------------------------------------------------------

    Fabia 6Y RS mit 160 PS / 360 Nm und ein paar optischen Verfeinerungen :thumbsup:
    Was heisst einstellen, einstellen kann ichs auch, aber wenns nicht blendet seh ich 30m mit dem Abblendlicht, Fernlicht dementsprechend auch für'n Arsch, stell ich nach Fernlicht ein, dann kommt einem mit Abblendlicht eine Flutlichtanlage entgegen, das geht komplett gar nicht!

    Entweder der Reflektor ist doch anders ausgeformt und braucht daher die Xenon Linsen von Depo, oder das Thema ist durch.
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Ich komm morgen vorbei!

    Den Spass dir 6h beim Scheinwerfer stellen zu zu gucken geb ich mir für 15€ :D :D
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Ihr mit eurem Xenon :D

    Ich sags immer wieder. Halogen. Aber nein 8o

    Hast du mit VCDS Grundeinstellung angefahren, bevor wie ein Weltmeister am Rad drehst^^?
    Bilstein B12 Fahrwerk - ECO Motorsoftware mit umschaltbaren Leistungsstufen u.a. 135 PS / 320 Nm :D Mein Thread
    Ja hab ich, ändert aber an sich nicht, LWR verstellt von unten und nur bei Fahrtantritt, von der oberen Verstellung bekommt das System ja nichts mit.
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Auf was haste denn versucht den Scheinwerfer einzustellen?
    Die 1,0 % Angabe bezieht sich ja aufs Abblendlicht und da kannste ja schön ausrechnen wann der Lichtkegel alle ist.
    Höhe Linsenmitte in cm und dann haste die Leuchtweite in Meter (theoretisch).

    Du kannst ja einfach mal auf 0,8% gehen, damit sieht man eigentlich mehr als ausreichend. Und wenn möglich beide
    Einstellräder gleichmäßig drehen, sonst kommt nur Müll raus. Weil das was Skoda oder Depo sagt, dass eins für Höhe
    und eins für vertikale Ausrichtung ist, das ist meines Erachtens Humbug wenn man sich die Konstruktion anschaut.
    Außer dass man den Reflektor tordiert passiert da nämlich nix.
    Der Grad der Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes!
    So und jetzt auf deutsch :D

    Zu den Rädchen, das äussere ist für links rechts Verstellung, das innere für hoch runter, das sieht man auch gut wenn man mit Fernlicht an einstellt, das funktioniert und passt schon.

    Auffällig war, dass das Leuchtbild an der Garagenwand deutlich anders war als mit den vorherigen Scheinwerfern. (Hatte mit Bleistift die Lichtkante nachgezeichnet, das Auto wurde dazwischen auch nicht bewegt)

    Normal sieht die Lichtkante ja so aus: ______/********* Mit dem Hella/Depo mix kam sowas raus: \______/*******\

    Dazu noch zwei gelbe Farbkleckse in der Mitte und der komische wiederanstieg links ziemlich blau, genau der wirds auch sein der so extrem blendet, stellt man dann soweit runter, dass nichts mehr blendet ist der Rest vom Licht 5m vorm Auto und man sieht nichts. Daher eben meine Vermutung mit der inkompatiblen Linse/Reflektor.

    Das Licht ist jetzt soweit nach unten gedreht um nicht zu blenden, dass der Lichtkegel vom Fernlicht einen deutlichen Fleck auf die Strasse 50m vor einen wirft...
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"

    Little Turbo schrieb:

    Normal sieht die Lichtkante ja so aus: ______/********* Mit dem Hella/Depo mix kam sowas raus: \______/*******\


    Das ist der Grund warum die Depos bei mir wieder rausgeflogen sind und orginale Hella einzug gehalten haben. Habs auch nicht eingestellt bekommen. Meiner meinung nach liegt das an dem billigen Depo mist. Auch selbes Problem mit dem Fernlicht. Ganz davon abgesehen, dass nach 6 Monaten die Scheibe matt wurde. :thumbdown:

    Ich hab vielleicht ein EXTREM schlechtes Paar erwischt, aber ich bin geheilt von Depo. Die Depos die ich an meinem Audi A4 hatte waren auch kein deut Besser.

    Einzig Interessant ist der Xenonreflektor aus Druckguss. Vieleicht verursacht aber auch gerade der die Probleme :S
    Gruß joeyfabia
    Interessant! Vielen Dank für die Rückmeldung! @joeyfabia

    Da ich Linse und Grundhalter von Hella verwendet hab und nur der Metallreflektor von Depo ist wirds wohl der sein.
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Ohne Worte....
    Dateien
    • image.jpg

      (490,48 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Die beiden Schürzen sind Ersatz ;)

    Jap, keinen Bock mehr, will endlich wieder was sehen.

    Das Thema Xenon geht parallel im Testversuch weiter aber wahrscheinlich ohne Fabiateile.
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"