Mein RoSt

  • Fabia I

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Hi zusammen!

    Bin mit meinem RS inzwischen gute 4 Wochen unterwegs und kann so mittlerweile sagen: Technisch läuft bislang alles einwandfrei, Verbrauch ist vollkommen i.O. und er braucht kein Öl ... ach ja: Und er macht Spaß :)

    Nun habe ich gestern, als mal die Sonne zu sehen war, Hand angelegt und gewienert. Dabei sind mir vier Roststellen aufgefallen, die (soweit ich es in den verschiedenen Foren sehen konnte) allesamt zu den Fabia-Standard-Schwachstellen gehören. Ich habe mal Bilder gemacht (die vierte Stelle ist ein ganz leichter Rostansatz an der Beifahrertür unten rechts - davon habe ich kein Bild gemacht - sollte aber auch gemacht werden, bevor es schlimmer wird).
    1. Hinten links - Übergang Kotflügel - Stoßstange
    2. Hinten rechts - Übergang Kotflügel - Stoßstange
    3. Kennzeichenbeleuchtung Heckklappe
    4. Beifahrertür unten vorne


    Nun bin ich am Überlegen, ob ich die Stellen professionell machen lassen oder selbst Hand anlegen soll. Ich habe nun nicht sonderlich viel Ahnung davon, bin aber auch nicht ganz ungeschickt. Den Pfadfinder-T3 habe ich vor gut 15 Jahren auch schon selbst von Rost befreit und in einem dezenten blau nachlackiert (hält heute noch! :rolleyes: ) Hat da jemand Erfahrungen und kann mir weiterhelfen? Was würde mich das Ganze denn in etwa kosten, wenn ich das machen lasse?

    Cheers,
    jazzy
    Stellen kenne ich alle ;)

    Der Preis wird von dem Lackierer und deiner Region abhängen... Mein Lackierer verlangt pro Teil 50€... Aber das kann bei dir schon ganz anders aussehen...


    MfG
    abzugeben: Faceliftrückleuchten Fabia 1; Kühlergrill Fabia 1

    -----------------------------------------------------------

    Fabia 6Y RS mit 160 PS / 360 Nm und ein paar optischen Verfeinerungen :thumbsup:
    Jo, ist soweit auch nicht dramatisch. Ich habe mir ein Angebot vom Lackierer machen lassen ... ich liege zwar LEICHT über den 50 € ... ;) aber dafür sollte der kleine Blitz dann wieder vollständig rostfrei sein. Habe mich dann doch schwer getan, das Ganze selbst zu machen. So gehe ich auf Nummer sicher und das Fahrzeug bleibt technisch einwandfrei :) :thumbsup:
    Sohooo!

    Fahrzeug vom Lackierer abgeholt ... und begeistert! Soweit ich es beurteilen kann, ausgezeichnete Arbeit, inklusive Hohlraumversieglung etc. Der Lackierer meinte, er hätte ihn nach dem Trocknen noch ein zweites Mal lackiert, weil er mit der Farbe nicht ganz zufrieden war :D Wunderbar ... das hätte ich definitiv nicht so sauber hinbekommen. Es war zwar so etwas teurer, als das Ganze selbst zu machen, aber dafür schauts wieder 100 %ig original aus :thumbsup:

    Cheers,
    jazzy
    Dasselbe habe ich auch noch vor. Mal schauen was es mich kostet.
    Werde es bald machen lassen + unterbodenschutz
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb Bj.12/03
    Schiebedach / Leder / Bastuck
    Software by SGM
    @jazzy: einfach Bilder wie es jetzt aussieht... Am besten so gegen das Licht, dass man erkennen kann, ob man Unterschiede im Lack sieht oder nicht ;)

    Interessiert mich einfach sowas ;)

    MfG
    abzugeben: Faceliftrückleuchten Fabia 1; Kühlergrill Fabia 1

    -----------------------------------------------------------

    Fabia 6Y RS mit 160 PS / 360 Nm und ein paar optischen Verfeinerungen :thumbsup:
    Bin gestern mal am See rechts rausgefahren und habe zwei Bilder geschossen.. Ich finde, man sieht zwischen Heckklappe und Stoßstange einen leichten Unterschied (Heckklappe ist etwas dunkler) - mich persönlich stört das aber nicht wirklich.