Fabia III - Demontage Türverkleidung vorne

  • Fabia III

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Fabia III - Demontage Türverkleidung vorne

    Hallo,

    ich hoffe mir kann jemand zu meinem Thema helfen und hat das bereits hinter sich und auch an einem Fabia III (3!) BJ 2015/16 bereits gemacht... ?(

    Da ich der Fertigstellung meines Soundupgrades näher komme sind bald die Türen dran. Bisher habe ich noch nie Probleme gehabt die Türverkleidungen abzubekommen. Peugeot 307CC/ Opel Astra H / BMW E30 / Corsa B/C/D, Suzuki Swift MZ, Audi 8E usw. überhaupt keine Probleme bisher, und zur Not fand man hierzu doch noch den ein oder anderen Tipp im Netz. Allerdings stoße ich gerade auf Granit beim Ausbau der Türverkleidung. ;( Hab schon einiges versucht und besitze auch extra Werkzeug (aus weichem Kunststoff) um es zu demontieren. Bekomme aber den Bügel des Griffs nicht ab, so wie es bei den vorhergehenden Fabias teilweise im Internet dokumentiert wurde. Hat da jemand vielleicht genauere Tipps wie ich diese abbekomme und das Blech freilegen kann um zu Dämmen und die Lautsprecher zu tauschen? In welche Richtung muss man diese abziehen und wie ist vorzugehen? Freu mich über jede Antwort und jeden Hinweis! 8)

    Es handelt sich hierbei nur um die vorderen Türen. Eingebaut werden Audio System HX 165 TT und Audison Voce AV 1.1 HT als Vollaktivsystem an X75.4D gebrückt (TT) und X120.2D (HT).

    Danke schon mal im Voraus! :whistling: ?(
    Soooo, kurzes Update:

    Habs heute geschafft die Verkleidung abzubekommen! :thumbsup: Probehalber erst bei einer hinteren Tür, dann erst vorn.

    Die allgemeine Vorgehensweise ist mit der des alten Skoda Fabias wohl doch einigermaßen identisch. nur um einiges anstrengender... Zuerst muss man den Bügel gerade von der Türe abziehen. Da muss fast schon rohe Gewalt angewendet werden. Hierunter sind dann 2 Schrauben zu lösen. Danach muss die Abdeckung des Hochtöners abgenommen werden. Diese ist nur aufgesteckt und lässt sich relativ einfach mit dem beschriebenen Werkzeug entfernen. Dies ist notwendig da hierunter eine weitere (kleinere) Torxschraube versteckt ist die entfernt werden muss. Ich habe zuerst noch das Bedienteil des Fensterhebers entfernt. Diese einfach nach oben abziehen. Ich habe dies hierbei von vorne mit dem Werkzeug ausgehebelt. das ist relativ einfach und man kann dann das Kabel am Stecker abnehmen. An der Unterseite der Verkleidung ist eine Kunststoffschraube die um 90° gedreht werden muss (am besten mit einer Spitzzange) um die Verkleidung dann umlaufend mit den Klips abziehen/aushebeln zu können. Dann nach oben abziehen und das Kabel des Hochtöners entfernen und das Zugseil für den Türöffner entfernen. Hierzu das weiße Kunststoff, das in der Türverkleidung eingehakt ist abziehen und das Seil aushängen. Baaaaaaammm... fertig!!! :thumbup:
    Auf der Fahrerseite muss wohl noch der Stecker für die Spiegelverstellung und für die LED (die immer blinkt wenn das Auto abgesperrt ist) abgezogen werden.

    Bilder werden hier die nächsten Wochen noch folgen! Ich denke es wird sicher auch mal jemand diese Infos gebrauchen können so wie ich. ^^
    Erst einmal vielen Dank für die Anleitung!
    Habe eben an meinem Fabia III den Spiegel getauscht und ein paar Fotos gemacht...
    Dateien
    Vielen Dank! Bilder sagen mehr als 1000 Worte. :)
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
    Habs mal in die Tooltime aufgenommen.
    “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996