Antiabwrack2

    • Fabia I

    Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

      Antiabwrack2

      Hallo an alle Skoda Fabia 6Y Fahrer.

      Das ich mich mit den Fabia 6Y schon ein paar Jahre beschäftige ist denke ich bekannt. Jedoch zog es mich bis jetzt immer zum 6Y Limo. Auf dem Sedan hatte ich zwar immer mal ein Auge geworfen aber keiner wollte das Auto so getunt haben wie ich mir einen Sedan vorstelle.
      Nach längerer Zeit fuhr mein alter Herr einen Sedan. Als Firmenwagen leistete er uns stets gute Dienste. Mittlerweile ist er in die Jahre gekommen. Er hat nun ca. 250000 km auf der Uhr und ist Baujahr 2004. Also noch ein ATD mit DPF (nachgerüstet).
      Nach diversen Reparaturen, unter anderem komplett überholter Motor, soll der kleine nun weg. Wenn es nach mir geht eher nicht.
      Jedoch nagt der Zahn der Zeit massiv am kleinen. Deswegen musste ich da mal "kurz" "etwas" Hand anlegen. ;)

      Schlimm ist die Fahrerseite: Vorallem der Kotflügel ist übel


      aber auch der Türgriff hinten.



      Längsträgerverkleidung im unteren Bereich der A-Säule ist zum Glück noch nicht durch aber schaut mal wieviel Rost unten auf dem Boden liegt.





      Tja hilft alles nix! Das muss alles weg und versucht werden zu retten.










      Jetzt juckt es mir ja in den Fingern den Sedan auf zu motzen. Ne Rechts/Links Anlage große Bremse Motor und 6 Ganggetriebe. Ein Großteil liegt hier eh rum.
      Noch bin ich hin und her gerissen mit mir selbst. Aber mal einen Edel Fabia oder ein StreetFighter Sedan hätten mal was. Sogar ein paar Endstufen und "Lautsprecher" liegen hier noch "rum". 8)
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
      Ist ja wirklich schon übel mitgenommen der Gute. Ein Sedan und auch noch einer mit dem großen Dieselmotor ist ein sehr seltenes Auto geworden. Gerade mal 303 stück gab es bei der letzten Zählung des KBA in Deutschland. Wenn du etwas wirklich seltenes haben willst, solltest du ihn aufbauen! Den Combi mit dem 1.9TDI gibt es im Vergleich dazu über 10.000 Stück. ;)
      Großer Spiegel rechts zu Verkaufen. Bei Interesse PN.
      naja joeyfabia ich such ja immernoch ne neue Heckklappe *hust*
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
      so nach langen hin und her bekommt der Fabia jetzt erstmal Sound! ein noch vor handenes 3 Wegesystem hält einzug mit ein paar Endstufen! Lenkrad vom Ibiza mit Multifunktionstasten hat er jetzt schon! ​dann kommt der umbau auf 288er oder 312 er Bremse beides ist nun auch da aber wir haben noch keine 16er Felgen gefunden (stahl würde ja reichen). Nun stellt sich noch die alles entscheidende Frage sollen wir ein 6 Ganggetriebe und Mehrleistung in Angriff nehmen oder nicht?!
      Klimaautomatik ist schon in der Umsetztung (Kästen und Bedienteil liegen ja auch noch rum)
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
      Soooo der Sedan hat wieder ein Getriebe! Naja ein FJM Getriebe also 6 Gang!

      Nun müssen wir uns mal dem Lader und dem LLK widmen. Der schöne Lader vom ASZ ist leider komplett im Eimer. Kann mir jemand einen Profi für Laderüberholung empfehlen oder lieber gleich neu?
      Nach einem schönen LLK suche ich noch.

      Trotz Einwände :whistling: liegt eine 288er Bremse schon rum und ein paar 312er Sättel muss ich noch besorgen.

      Somit fährt der kleine hoffentlich bald wieder im Alltagsbetrieb und der Cupra darf erstmal in die Werkstatt.
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
      der lader vom asz war für den atd gedacht. aber leider ist der komplett im eimer! Der LLK ist noch in Ordnung reicht mir aber nicht aus für die Mehrleistung. Ich hätte gern den ATD auf dem Leistungsniveau vom Cupra so ca 160 ps
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
      Sehe da ehrlich gesagt auch keine so großen Probleme, WENN man genug Luft hat... Mit Serienlader keine Chance, mit ASZ Lader machbar.
      Bilstein B12 Fahrwerk - ECO Motorsoftware mit umschaltbaren Leistungsstufen u.a. 135 PS / 320 Nm :D Mein Thread
      das größte Problem bei diesem Projekt ist das Geld. Leider ist für dieses Auto eigentlich kaum bis gar kein Geld eingeplant. Aber die Basis gibt so viel her das ich es nicht lassen kann und will!

      der Frosch hat mich auf eine gute Idee gebracht. mit einer Ansaugbrücke von Sharan, Golf und alambra wäre es ja möglich den LLK als FMIC mit rechts links ein- und auslässen zu nutzen. Hier würde mir der BTB in die Finger spielen, da ich annehme das VW wie beim Cupra die Ansaugbrücke je nach Motorisierung gestaltet.
      Mit einer Ansaugbrücke vom BTB (110 KW 1,9 TDI) sollte das klappen.
      Danach wäre nur noch ein FMIC zu finden und der asz Turbo zu überholen oder eben neu.

      Sorgen macht mir dann noch die Abgasanlage da steht mir ein Rußpartikelfilter im Weg und der Durchmesser der Anlage ;)
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

      agneva schrieb:

      Joeyware


      Nur um das mal festzuhalten, es gibt keine Joeyware. :D Ich biete nichts an.

      Corleone0664 schrieb:

      joeyfabia schrieb:

      160PS sind kein Thema für den ATD. Brauchst aber die großen PDE´s.


      Jeden den ich gefragte habe kam immer 160PS schaffen auch die Originalen Düsen.


      Dann sind die Düsen aber volles Rohr aufgerissen. Da würde ich lieber Umbauen. Das da die Kosten im konflikt stehen verstehe ich aber. Tuning kostet leider immer Geld.
      Großer Spiegel rechts zu Verkaufen. Bei Interesse PN.
      soooo der Sedan hat wieder tüv. Sehr schön! jetzt kann ich mir auch langsam Gedanken machen was für Sommerreifen der kleine bekommt. 16 Zoll Stahlfelgen stehen schon zur verfügung!

      Leider habe ich noch keine richtige Lösung für den ASZ Lader. Suche hier noch jemanden der sich dem Lader annimmt.
      "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
      "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
      "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon