Fabia 1 Schrägheck: Schwierigkeitsgrad insbesondere wg. Ausbau hintere Stoßstange (Parksensor-Nachrüstung)

  • Fabia I

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Fabia 1 Schrägheck: Schwierigkeitsgrad insbesondere wg. Ausbau hintere Stoßstange (Parksensor-Nachrüstung)

    Ich will Parksensoren nachrüsten. Falls Ihr das schon gemacht habt beim Fabia 1 Schrägheck - zeigten sich unerwartete Probleme bei folgenden Punkten?
    o Stoßfänger hinten ab/anmontieren
    o Sensorenkabel nach innen führen

    Anleitung brauche ich (glaube ich) nicht, da ich die Anleitung bestimmt in einem Schrauberbuch finde. Mir geht's nur um eine Einschätzung des Schwierigkeitsgrades.
    Näh ist nicht besonders schwierig. Du muss aber auch die Rüllis rausnehmen weil sich darunter jeweils 2 Schrauben verstecken welche die Stosstange halten.
    Skoda Fabia V/RS+
    Powered by
    SGM und Z-Turbo

    Wenn Anleitungen da sind, verstehe ich die Frage nicht. Die Stoßstange abnehmen ist an sich easy. Es sind auch genug Gummistopfer und Blindlöcher im Heckblech vorhanden um ein Kabel durchzuführen. Problematisch kann es am seitlichen Stoßstangenhalter werden, wenn man das System nicht versteht und somit nicht weiß wie es ausgehebelt werden muss. Dann kann man schnell den Lack beschädigen.
    Gruß joeyfabia
    Hallo ,

    die Stoßstange brauchst du nicht abbauen , ich habe das heute bei mir auch nach gerüstet . Und habe durch die gebohrten Löcher für die Sensoren , einen stärkeren Fädeldraht nach unten durch gefädelt . Und dann durch das Loch von einem Blindstopfen vom Kofferraum wieder in das innere vom Kofferraum , ( den Blindstopfen erstmal raus nehmen , und da den Fädeldraht auch von oben nach unten fädeln . Das Kabel dann einfach mit Klebeband am Fädeldraht fest machen , und das ganze nach innen ziehen . ) weil ja dann dort die Elektronikbox vom PDC sitzt . Das ging ganz einfach . So kann alles montiert bleiben . Dann bloß noch das Kabel an das Rückwärtslicht . Ich habe ca 1 Stunde gebraucht , und alles war fertig .

    Grüße Rico :)