Getriebe-Umbau vom 5- auf 6-Gang (HDS)

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    habe das fjw im Sedan mit 100 PS drin! bin am we erst wieder 1500 km gefahren und bin begeistert.
    Kann den umbau nur empfehlen und die teile sind aktuell so preiswert wie noch nie!
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

    b_simon9 schrieb:

    Cycleracer88, Könntest du Deinen Vater fragen, welche Drehzahl bei dem verlängertem 5. Gang mit einer Geschwindigkeit von 100 bzw. 110 km/h in seinem Polo anliegt? Und hat dein Vater auch wie ich ein GGU-Getriebe?

    Ich bin noch am überlegen, was sich mehr lohnt: ob das 6. Gang Getriebe (HDS) mit 221,7 km/h im 6. Gang oder doch lieber die Verlängerung des 5. Ganges mit 0,622 Übersetzung aus einem T4 bzw. T5 (02B Getriebe) mit 23/37 Zähnen?


    Nicht repräsentativ, da er einen Golf 5 fährt. Dürften bei ihm ca. 1700-1800rpm @ 100 km/h sein. Aber die Drehzahlen kannst du easy ausrechen.

    Und warum nicht das noch längere 0.592er? ....soweit ich mich erinnere hat der Bluemotionen auch eine größere Achsübersetzung. Mit der Kombination schaffst du FSM Niveau.


    Pro 5-Gang mit langer Übersetzung:
    -leichter!!
    -bgünstige Kupplungen
    -weniger Reibung -> sparsamer

    Pro 6-Gang
    - nur wenn du Leistung fahren willst
    Verkaufe TDI Motorsport Ansaugbrücke :thumbup: :thumbup:
    (zurzeit leider ausverkauft :( )
    @b_simon9: zum Verbrauch kann ich noch gar nicht so viel sagen. Es kommt mir weniger vor. Was ich sagen kann es ist ruhiger im Auto wegen geringerer Drehzahl. Alleine das ist klasse! Ansonsten war es bei mir ein muss weil das alte Getriebe hin war.
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

    Neu

    @b_simon9: ich bin zuletzt von FFM nach SOK Schleiz (Thüringen) gefahren. Da musste der Sedan zeigen was er kann. Im Schnitt war die angepeilte Geschwindigkeit 160 km/h (laut GPS). Dabei ging es stets Berg auf und Berg ab und es wurde reichlich überholt (ist man so gewohnt als Cupra-Fahrer). Dabei hat er sich gar nicht so schlecht geschlagen. Der Durchschnittsverbrauch lag bei 6,1 L / 100 km. Der Cupra braucht mehr ist aber auch schwerer und hat ein kürzeres Getriebe.

    Ich bin also sehr zu frieden!
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

    Neu

    Hättest ja mal was sagen können, wenn du hier im SOK bist... ;) hätte man sich ja mal treffen können :)


    Mit freundlichen Grüßen
    abzugeben: Faceliftrückleuchten Fabia 1; Kühlergrill Fabia 1

    -----------------------------------------------------------

    Fabia 6Y RS mit 160 PS / 360 Nm und ein paar optischen Verfeinerungen :thumbsup:

    Neu

    Sorry meist habe ich keine Zeit für Treffen der Terminkalender ist meist arg voll. Aber ich merk es mir mal. aber vorher muss ich den sedan erst mal etwas ansehnlicher machen.
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

    Neu


    deathdragon schrieb:

    ich bin zuletzt von FFM nach SOK Schleiz (Thüringen) gefahren. Da musste der Sedan zeigen was er kann. Im Schnitt war die angepeilte Geschwindigkeit 160 km/h (laut GPS). Dabei ging es stets Berg auf und Berg ab und es wurde reichlich überholt (ist man so gewohnt als Cupra-Fahrer). Dabei hat er sich gar nicht so schlecht geschlagen. Der Durchschnittsverbrauch lag bei 6,1 L / 100 km


    wie viel hätte er bei dir schätzungsweise bei solcher Fahrweise mit dem 5-Gang-Getriebe verbraucht?

    Bist du so zu sagen permanent mit 160 km/h laut GPS gefahren? :o

    Neu

    Bin ich etwa der einzige der seinen Fabia schon mal gesehen hat? :D war aber n kurzer damals glaube ich ?(
    Hier gehts zu meinen Fabias

    Spritmonitor.de

    "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"

    Neu

    @Little Turbo ich glaube ja! du müsstest damals den sdi (normaler Fabia) gesehen haben den sedan kennen nur unsere Kunden von früher noch. Die community hier hat das Fahrzeug nie gesehen.

    @b_simon9: wenn ich mich noch recht erinnere habe ich bei vergleichbarer Fahrweise dies meist schon bei 130 km/h im Schnitt verbraucht. Ich habe sozusagen meine durchschnittliche Geschwindigkeit erhöht bei gleichen Verbrauch

    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „deathdragon“ ()