Ausbau Saugrohr/Ansaugbrücke

  • Fabia II

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Ausbau Saugrohr/Ansaugbrücke

    Liebe Fabianer,

    ich möchte mal wieder euren Rat einholen. Diesmal geht um den Ausbau der Ansaugbrücke am Fabia II mit dem 1.4 16V Benziner.

    Hintergrund ist, dass ein Kühlwasserschlauch unterhalb der Ansaugbrücke (dieser dient wohl der Kurbelgehäuseentlüftung Vorwärmung) nicht mehr ganz am Flansch anliegt und es dadurch zu Kühlwasseraustritt kommt.

    Leider kommt man an den Schlauch so beschissen ran, so dass ich mich gezwungen sehe die Ansaugbrücke abzubauen, um den Schlauch wieder richtig aufzuziehen.

    Daher wollte ich fragen, was man beachten muss beim Ausbau der Ansaugbrücke?

    Auf den ersten Blick sehe ich 6 Schrauben und diverse Schläuche die abgemacht werden müssen. Muss man auch die Einspritzventile entfernen? Ich habe gar kein Bock darauf, dass da dann Dreck reinfällt oder die Einspritzventile danach undicht sind.
    Ich hab im Anhang die Stelle markiert.

    Update:
    Inzwischen bin mir ich mir unsicher ob es wirklich daran liegt, dass der Schlauch nicht richtig aufgesteckt ist. Nach näheren betrachten sitzt er eigentlich schon richtig. Auf jeden Fall hat die Undichtigkeit was mit diesen Teil unter der Ansaugbrücke zu tun, der Kurbelgehäuseentlüftung, da das Wasser von hier kommt. Ich weiss nicht, ob da ein Schlauch nicht richtig anliegt oder das Teil selber einen Haarriss hat.
    Dateien
    • Unbenannt.png

      (841,31 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „samir85“ ()