Hartl´s Octavia 1Z non-RS TDI

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Ein Verwandter von mir hat sich vor kurzem den selben als RS TDi (als Kombi, 2.0 PD) gekauft mit dem ich auch öfter mal unterwegs bin.
    Was mir aufgefallen ist das deiner Eckige Nebler hat und der RS Runde obwohl der RS auch VFL Bj 2007 ist, kann es sein das die Runden Nebler damals Sonderausstattung waren ?(
    Nein der RS hat ja eine andere Front und da sind die Nebler rund... genau wie beim F1 VFL und dem RS...

    Den 2,0 PD im RS hätte ich mir nicht geholt...
    abzugeben: neue H&R Federn 6Y RS

    -----------------------------------------------------------

    Mein Ex-Fabia:

    Fabia 6Y RS mit 160 PS / 360 Nm und ein paar optischen Verfeinerungen :thumbsup:

    mrbabble schrieb:



    Den 2,0 PD im RS hätte ich mir nicht geholt...


    Der hat bereits 275.000 oben, meistens haben die schon bei ca. 200.000 Motorschäden gehabt also entweder von einem der Vorbesitzer schon mal Innereien gemacht oder Glück.

    Auch von der Leistung mit Software geht der echt gut.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Corleone“ ()

    Seit dem letzten Post hat sich einiges getan:
    Anfang September->
    Regensensor(bzw. Wischen bei Regen)funktionierte nicht mehr ordentlich->
    Wischergestänge fing natürlich an zu stecken ->
    Wischergestänge gebrochen->
    Wischerarm hat sich auf der Scheibe ausgetobt->
    Sprung in der Scheibe->
    So, neues Gestänge, neuer Motor und zusätzlich neue Scheibe, Original hätte mich das Arm gemacht(daher Nachbau)
    Ausbau was gar nicht so einfach mit dem Motor auf dem Gestänge :huh:
    Alles eingebaut und getestet, wischt wieder. fürs erste mal gut.
    Als der große Rgen kam ging natürlich das Wischen, aber halt ohne Anpassung der Geschwindigkeit der Wischer.
    Einmal Auslesen mit VCDS.
    Datenbusfehler, Motor defekt, Regensensor nicht codiert.
    Ab zum :) und anlernen lassen, passt alles.
    Heute habe ich alles wieder zerlegt und den Originalmotor eingebaut.
    Siehe da, der Regensensor funktioniert wieder.

    Heute habe ich auch noch den Aggregatträger auf der Beifahrerseite abgedichtet, dort lief das Regenwasser hinein.
    Voriges Jahr hatte ich die Glühkerzen getauscht, vor 3 Wochen kam der Fehler: Zylinder 3 Glühstift.
    Also dann mal den von 3 auf 4 und den von 4 auf 3, und weg ist der Fehler.
    Sonst läuft alles bestens.
    Braucht wenig Diesel und hat auch genug Kraft (Dank @Blackfrosch).
    Denke im Frühjahr wird sich etwas mehr tun, habe einiges vor.
    Gruß
    Gerhard
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb
    Bj.12/03

    OCTAVIA 1Z 1.9 TDI BLS
    Anthrazitgrau Bj.03/07


    So heute war mal Wäsche dran und etwas polieren.
    MFG
    Gerhard
    Dateien
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb
    Bj.12/03

    OCTAVIA 1Z 1.9 TDI BLS
    Anthrazitgrau Bj.03/07


    Hallo, mittlerweile ist wieder etwas Zeit ins Land gegangen und leider auch nicht spurlos an meinem Octavia.
    Ich wollte ihm was gutes tun und ihm einen Getriebeölwechsel gönnen.
    Termin ausgemacht, hin gefahren, Auto kommt auf die Bühne rauf, STOP, macht keinen Sinn, Antriebswellendichtung undicht.
    Neuen Termin und das auch gleich beheben lassen.
    Nun sollte mal Ruhe sein.
    Sonst läuft er ganz ordentlich.
    Da soundmässig noch nicht so viel passiert ist, musste ich etwas Kohle in die Hand nehmen.
    Gekauft wurde ein passendes Gehäuse für die linke Mulde im Kofferraum.
    Dazu gesellte sich ein Eton M10 Flat und ein Endstufe von Eton, die Micro 120.2
    Fix eingebaut war nur geplant.
    Das mit dem Stromkabel ist gar nicht so einfach beim 1Z.
    Aber mittlerweile ist nach dem zerlegen des Halben Autos wieder alles ok.
    Klingt verdammt gut.
    Gruß
    Gerhard
    Dateien
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb
    Bj.12/03

    OCTAVIA 1Z 1.9 TDI BLS
    Anthrazitgrau Bj.03/07