Der GrößeRE vom BoNeS

    Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

      Der GrößeRE vom BoNeS

      Das ist ein Vorstellungsthread für meinen neuen Autowagen, nicht für mich, da steht hier genug.
      Ich habe eine ziemlich kleine finanzielle Aufwendung unternommen und mir dieses Fahrzeug erstanden (Bilder sagen mehr als tausend Worte):


      Fahrzeugdaten
      - VW Passat 35i B4
      - Bj 1996
      - Farbe vermutlich "Aquablau", müsste noch mal genau schauen
      - GL-Austattung (elektr. Fensterheber, Klima, elektr. verstellbare Aussenspiegel, ZV, uvm.)
      - 1.6l AEK Benzinmotor 74kW/100ps (sehr selten, aber Robust)
      - Laufleistung ~227500km
      - 6 Vorbesitzer
      - quasi geschenkt :D

      Aktuelle Probleme
      - kein TÜV (würde er nach wenigen Arbeiten bekommen, Vorbesitzer hat nur keinen gemacht)
      - Bremsen müssten neu
      - Abgastrakt abgebaut aber vorhanden, Lambda breit und Rohr zwischen KAT und MSD durchgerostet (Vorbesitzer nutzte den als Spender, sind die Teile von seinem)
      - Teile im A-Brett ausgebaut, aber vorhanden, Klimabeleuchtung müsste neu verkabelt werden
      - ABS-Sensoren an 3 Rädern defekt bzw. verdreckt
      - ein bisschen Rost am hinteren linken Kotflügel und vorne unterhalb in den Radläufen, sonst sehr Rostfrei

      Was wird?
      - Kofferraumverkleidung komplett ausbauen, säubern
      - Interior raus und alles sauber machen und Kabelbäume in Ordnung bringen
      - Abgasanlage wieder verbauen mit neuer Lambda und Rohr
      - ABS-Sensoren prüfen/reinigen/tauschen
      - Bremsen
      - hoffentlich TÜV
      .. und dann? Mal sehen. Evtl. Winterauto, Zweitwagen, verkaufen, oder einfach so..

      Warum?
      Oft gestellte Frage! Daher wird sie gleich beantwortet:
      - Finde das klassiche Design sehr schick
      - Bastelfahrzeug zum austoben und mal stehen lassen, wenn nichts geht (kein Druck)
      - Kindheit geprägt von diesem Fahrzeug
      - Erfahrung sammeln
      - evtl. für Kurzstrecken, da Benziner.


      Seit gestern ist er in meinem Besitz und ich hole ihn am Sonntag ab und er wird in eine Halle geschafft, wo er viele gleichaltrige Freunde hat. ;
      Kommentare, Kritik, Ideen immer erwünscht! ;)
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      Gute Wahl!!
      Hatte auch mal nen 35i(Limo), aber Vorfacelift, in Rostbraun(ohne Scheiss 8| ) und mit dem GTI-Motor(2E und gechippt :thumbsup: )
      Habe mir dann Innenausstattung und Spoiler vom VR6 geholt und eingebaut, Zimmermann gelocht vorne, Remus(die guten Alten noch) ausgebrannt und Vorschalldämferattrappe.
      Rechter vorderer Koti mit Luftschlitzen.
      Sind zuverlässige Wagen und relativ simpel von der Technik her.
      Der ging auch seine 240 8o lt.Tacho, selbst ausgetestet.
      Könnte suchen ob ich die Dateien von der Tachofolie noch habe, mit nem Passat mit diesen breiten reifen :rolleyes: (Comicstil)
      Sportlenkräder habe ich auch noch 3 Stück liegen, von damals!
      Viel Spass damit
      Gerhard
      Dateien
      • IMAG0170.jpg

        (1,34 MB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Fabia 6Y V/RS
      Sprintgelb
      Bj.12/03

      OCTAVIA 1Z 1.9 TDI BLS
      Anthrazitgrau Bj.03/07


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Hartl72“ ()

      Schön hier gleichgesinnte zu finden, in "dem anderen Gebiet"! :)
      Klingt sehr interessant, ich will halt mal schauen, was ich damit so anfange.

      Die einfachheit der Technik fasziniert mich sehr und auch die entsp. Ersatzteilpreise. Auch ein Grund, warum er zum Bastelobjekt von mir wird.

      Tachfolie? Was hat es damit auf sich?
      Sportlenkrad klingt interessant! ;)
      Danke Dir.
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      Ich hatte weiße Folien drin, mit brennenden VW-Logo links und dem Cartoon angepasst auf Wagenfarbe und Felgen.
      Wurde auf Weißer Klebefolie ausgedruckt und dann auf die Scheiben aufgeklebt.
      Tachonadeln in fluoreszierendem Lack getunkt.
      Beleuchtung innen komplett auf rot umgebaut.
      Anzeigen invertieren klappt auch super.
      Meiner hatte, da ein Vorfacelift, kein Airbag drinnen, hatte ein Dino drinnen.
      ICT Schaltknauf beleuchtet.
      Gruß
      Gerhard
      Dateien
      Fabia 6Y V/RS
      Sprintgelb
      Bj.12/03

      OCTAVIA 1Z 1.9 TDI BLS
      Anthrazitgrau Bj.03/07


      Der Tacho sieht schick aus :love:
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      Vielen Dank für die Unterstützung! ;)
      Aktuell noch Ideenfindung.. erstmal muss wieder ein Abgastrakt rein :D

      Achja! Seit Sonntag steht er im trockenen! ;)
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      So, habe dem großen schon mal bissl Zuneigung geschenkt und folgende Dinge durchgeführt:
      - innenraum geleert (Kofferraumverkleidung, Sitze)
      - Staub gesaugt
      - mit Bremsenreiniger und Fit auf die Bleche losgegangen, 20 Jahre alten Schmodder wegwaschen:


      Dabei ist mir aufgefallen, dass der Kofferraum irgendwie schwimmt.. rechts eine Wanne, wo ne Pfütze drin stand. Nach bisschen sucherei und telefoniererei mit anderen Passat-Fahrern, war die Stelle gefunden:


      Nach herrausbrechen des Knäckebrotes und grobes schnelles anschleifen, sah das dann so aus:


      Leider geht, wenn man nach unten greift das Loch in den Innenraum, da kommt also das Wasser her. Hier werde ich eine Kombination aus Sikaflex und Blechteilen, sowie Unterbodenschutz anwenden, um das zu beheben. Ist kein Beinbruch, muss nichts halten, nur dicht sein.
      Ansonsten habe ich alle Ersatzteile für den Abgastrakt bestellt, der kann dann relativ zeitnah schon wieder rein.
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      An der Stelle gammelt auch jeder Fabia 1 im Verborgenen.

      Nur eure Reperaturmethode mit dem kleben gefällt mir persönlich nicht so wirklich :/
      Hier gehts zu meinen Fabias

      Spritmonitor.de

      "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
      andere Vorschläge?
      “Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln.” - Linus Torvalds im Usenet, 1996
      Rausflexen und anschliessend bündig einschweissen.
      Hier gehts zu meinen Fabias

      Spritmonitor.de

      "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
      Dateien
      • 9522524.jpg

        (112,71 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9522526.jpg

        (127,98 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Fabia 6Y V/RS
      Sprintgelb
      Bj.12/03

      OCTAVIA 1Z 1.9 TDI BLS
      Anthrazitgrau Bj.03/07


      Little Turbo schrieb:

      An der Stelle gammelt auch jeder Fabia 1 im Verborgenen.


      Meiner nicht. Hab gerade letzte Woche wieder Nachgesehen. :)

      Little Turbo schrieb:

      Nur eure Reperaturmethode mit dem kleben gefällt mir persönlich nicht so wirklich


      Mir auch nicht! Sowas kannst bei Fiat machen. :P Dann lieber den Blechvorschlag von Hartl!
      Gruß joeyfabia
      @joeyfabia auch unter dem Unterbodenschutz nicht? Genauso wie unter dem cm Steinschlagkautschuk am Verschraubungspunkt der vorderen Kotflügel am Schweller unten?
      Hier gehts zu meinen Fabias

      Spritmonitor.de

      "Living in the city and buying an off-roader is like permanently wearing a condom for the one day a month you might get lucky"
      @Little Turbo beim Fabia kann jedoch sowas wie beim 35i nicht passieren. Wenn im Tankeinfüllstutzen was durchfault (was ja dank Kunststoff gar nicht geht), dann fließt beim Fabia alles eintretende Wasser im Radkasten wieder raus, da es keinen Zugang zum Innenraum gibt. Noch dazu ist der Einfüllstutzen ja nur in die Außenwand eingelassen und die Außenwand selbst nicht wie beim 35i tiefgezogen. Rost hinter den Blechen kanns natürlich trotzdem geben, aber eben zumindest kein Wasser vom Einfüllstutzen in den Innenraum. Da kommt dann eher das Wasser über die Heckklappe oder die Stopfen im Unterboden rein.
      Der Grad der Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes!