Kleine Hifi-Optimierung im Combi

  • Fabia II

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, sollten Sie sich anmelden.

    Kleine Hifi-Optimierung im Combi

    Moin liebes Forum.

    Da ich mit dem Serienklang nicht ganz so zufrieden bin, werde ich diesen optimieren. Ich habe allerdings noch ein paar Fragen.

    Erstmal das Material:

    Frontsystem : Focal Polyglass 165V ( laut Focal ca. 20 Jahre alt) begleitet mich aber schon ne Weile von Auto zu Auto :)
    Endstufe : Audio System Twister F2-190 für das Frontsystem
    Sub : aktiv Eton USB 10
    Dämmung , Dämmung und noch mehr Dämmung für die Türen

    Da ich meinen Combi gerne Combi lassen möchte, strebe ich natürlich eine Montage nur vorne an.

    So nun zu meinem Problem. Der Subwoofer kommt unter einen der beiden Sitze. Aber wohin mit der Twister ? Unter den anderen Sitz? Fußraum? Gibt es wen der eine ähnliche Situation hat? Gibt es Bilder?
    Ich habe jetzt schon viel gelesen aber nicht das für mich passende gefunden.

    Vielen Dank im voraus

    MfG
    Mit den Focal Tieftönern wirst du das Problem haben das die Einbautiefe von 68 zu tief sein wird.
    Einbautiefe: ca. 56 mm Lt. Quelle Internet.
    Ob sich der Eton Usb 10 unter dem Sitz ausgeht ist auch so eine Sache, da der Platz unten drunter sehr eng ist und alle Kabeln(Gurtwarner,Airbag, evtl. Sitzheizung) drunter verlaufen.

    Endstufe : Audio System Twister F2-190 für das Frontsystem, die könnte sich im hinteren linken Seitenteil ausgehen, wenn es ja schöne fertige Subgehäuse gibt, sollte sich dann ausgehen.
    Gruß
    Gerhard
    Dateien
    • $_57.JPG

      (105,14 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Fabia2_zps8c6eb4ea.jpg

      (536,66 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb Bj.12/03
    Software by SGM

    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
    japp! schau dir mal den stecker gernau an! der rechte teil des Steckers deiner lenkradfernbedienung ist sicher unbeleget! das sind die pins des line Outs!
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
    ja so sollte es sein! einfach neben den schon steckenden Stecker den kleinen Zusatzstecker für die line-out stecken und gut! den restlichen soundausbau dann so machen wie es eben beliebt
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
    Ich glaube du brauchst einen anderen Stecker, wenn ich mich nicht täusche, ist das Swing mit Quadlock-Anschluss-
    Bin mir nicht sicher ob der Mini-Iso passt.
    Gruß
    Gerhard
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb Bj.12/03
    Software by SGM

    Oh das stimmt der Hartl72 hat recht! ich habe das verwechselt mit dem Symphony! japp da brauchst du einen anderen anschluss!

    Nachtrag:
    schau mal hier:
    Google-Ergebnis für http://www.adapter-universe.de/Anschlusschemaint5073.jpg


    das RCD 310 ist baugleich mit dem Swing.

    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „deathdragon“ ()

    Endstufe Adapter Cinch Kabel für VW AUDI SEAT SKODA mit Original Radio #AX0099P# | eBay
    Das ist wohl der richtige Adapter
    Musst nur einpoliges Kabel oder Litze zum Verstärker verlegen für Einschaltimpuls.
    Gruß
    Gerhard
    Fabia 6Y V/RS
    Sprintgelb Bj.12/03
    Software by SGM

    im car hifi Bereich werden eigentlich fast immer kabel zum einsatzkommen die genau diese ader mitbringen die Hartl72 beschreibt.
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
    das kann man so salop nicht sagen. Es kommt drauf an wie er seinen Job macht! baut er dafür diverse Gehäuse, doppelten Boden im Kofferraum und und und. Beschreib doch mal was er vor hat damit wir uns ein besseres Bild machen können. Vorallem wichtig wäre wie lange er dafür brauchen will.

    Du magst das wohl nicht selber machen?
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
    Also geplant war Swing Radio drin lassen(ich finde es super) pluskabel sowie Chinch in den Kofferraum legen eine 4 Kanal Endstufe sowie einen Subwoofer (beides Ground Zero) im Kofferraum befestigen Ende.

    Würde es selber machen doch bei Radio bin ich mir etwas unsicher was genau ich als Kabelsatz verbauen muss.

    Da dachte ich ich lass einen Fachmann ran. Den das Auto ist mir sehr wichtig und es soll keine pfusch gemacht werden. Beanschlagt waren 8 Stunden Arbeit an 65€ plus Steuer.... wären dann 1400 teure €s.
    wenn es nur das verlegen der kabel ist würde ich (persönlich meine meinung) selber machen. auch als Anfänger würde ich mir das zutrauen wenn ich handwerklich etwas erprobt bin.
    wenn du ein kumpel hast der Erfahrung hat ist das ein abend arbeit und ein paar getränke sowie Pizza! so haben wir das immer früher gemacht (ach die gute alte zeit)
    "Das hat doch nichts mehr mit einem Skoda Fabia zu tun" Zitat Tüv Süd Aschaffenburg.
    "Wenn dein Magnet nicht haften bleibt - dann ist es mein Auto!" Deathdragon
    "An meine Autos lasse ich nur Wasser und TST!" Deathdragon
    ja so wäre es optimal abe rich kenn niemand der sich mit sowas auskennt .
    und der adapter fürs radio muss auch noch gekauft werden ohne den kabelbaum zu zerlegen . die Quadlock Adapter hier in den Posts sehen irgendwie anders aus wie den der mein hifi Futzi empfohlen hat .
    Naja der Winter kommt dann wird das in Angriff genommen. :whistling: